DAS BIN ICH

Ich bin 23 Jahre jung und bin zurzeit im 2. Jahr der Grinbergausbildung.
Seit klein auf, bin ich immer schon gern in Bewegung gewesen und habe die größte Freude am Sport machen und mit anderen Leuten Dinge unternehmen gehabt.
Mit 15 habe ich die „Biomedizin und Sporttechnik“ Oberstufe am TGM begonnen und 2019 dort maturiert. Seitdem habe verschiedene kleine Jobs ausprobiert und mich kurz in der Welt der Fotografie ausprobieren können, denn von 2020 – 2022 habe ich das Fotografiekollege an der Graphischen besucht und auch mein Diplom gemacht.
Ich hab da aber schnell gemerkt, mein Herz schlägt eigentlich für das Interagieren, Zusammenarbeiten und Körperspüren. Umso mehr hat es mich gefreut, von der Grinbergausbildung zu erfahren und mit dieser zu starten und freut es mich nun, hier meine Grinbergsessions anbieten zu können! Neben der Grinbergausbildung habe ich diesen Herbst (2023) mit dem Studium der „Sportwissenschaften“ an der Schmelz in Wien begonnen.
Falls du auf den Geschmack gekommen bist, mit mir eine Grinbergsession zu machen, kannst du mir entweder eine Email (oder per SMS / Whatsapp / Signal / Telegram) schreiben oder direkt mein Buchungstool „Calendly“ verwenden. 
Ich hoffe auch dich bald einmal in meinem Grinbergraum in der Penzingerstraße begrüßen zu dürfen 🙂

SO KONTAKTIERST DU MICH

Email
lara@krampf.at

Instagram
privat: larakrampf
photography projects: lara.krampf

Mobiltelefon
+ 436506768004

SO KOMMST DU ZU DEINER GRINBERGSESSION

Bitte mache dir zuerst einen Termin auf „Calendly“ (ist unter dem Punkt „Kalender“ auch auf dieser Webseite zu finden) aus, damit ich weiß wann wir miteinander arbeiten 😉
Und nun zu deiner Anreise:
Falls du nicht mit dem Fahrrad, Scooter oder dem Auto unterwegs bist, am besten mit der Ubahn.

Nimm dafür die U4 und fahre bis Braunschweiggasse. Dort steigst du (wenn du in Fahrtrichtung Hütteldorf unterwegs bist) hinten aus und gehst beim Ausgang „Jenullgasse“ rauf und links raus. Von dort aus musst du nur noch über die Straße drüber gehen, die Jenullgasse bis zur Penzingerstraße raufgehen und schon bist du fast bei mir.